Behandlungsdaten

Über den Reiter „behandlung“ sehen Sie alles auf auf einen Blick: alle Befunde und Fotos und alle Konsultationen dieses Patienten, alle bisher verschriebenen Arzneien, Diagnose etc. Auch die Patienten-Mitschrift kann in dieser Ansicht gelagert werden (z.B. Microsoft-Word-Datei), mit Doppelklick ist die Mitschrift geöffnet. So können Sie sofort mitschreiben, wenn ein Patient anruft, ohne lange in Karteikarten nach der händischen Mitschrift des Patienten zu suchen. Wenn Sie in den Einstellungen den Ordner festlegen, in dem Ihre Patientenmitschriften gelagert sind, funktioniert diese Verlinkung automatisch, d.h. Sie müssen nicht die Mitschrift jedes Patienten händisch verlinken! Auch die Repertorisation des Patienten können Sie verlinken (wobei hier die automatische Verlinkung nur in der Kombination Apple Computer und MacRepertory funktioniert).
Wenn Sie im Feld "rabatt" z.B. "25" eingeben, wird bei jeder auch zukünftigen Rechnung dieses Patienten automatisch 25% abgezogen.